Kinder und Jugend

In Kooperation mit dem CVJM finden regelmäßige Treffen von Kinder- und Jugendgruppen, sowie Aktionen und Veranstaltungen rund ums Jahr in der Kreuzkirche und dem CVJM-Heim statt.
Die Kinder- und Jugendarbeit ist vernetzt mit der Auferstehungs-gemeinde. Gemeinsam werden größere Projekte und Freizeiten gestaltet und realisiert.

Wer macht mit beim Krippenspiel?
Kinder im Alter von 3 - 14 Jahren sind zum Mitspielen eingeladen; das erste Treffen findet am Dienstag, den 24.10. um 16:00 Uhr im Turnraum der Kindertagesstätte der Kreuzkirche statt.
Ausführlichere Infos gibt es hier.

Die Evangelische Jugendvertretung Darmstadt
hat sich neu konstituiert. Die Pressemitteilung dazu finden wir hier und einen Auszug daraus weiter unten auf dieser Seite.

Kinder- und Jugendversammlung am 25. Juni um 15:00 Uhr (Bericht dazu im Gemeindebrief auf S. 6).

Weitere Infos auch auf den Seiten der Auferstehungsgemeinde und des CVJM.

Leiterin der Jugendarbeit:
Geraldine Walsdorf
Tel.: 0162 49 42 637
E-Post: geraldine.walsdorf@gmail.com

Hier folgen Einladungen, Berichte und andere Texte:

Evangelische Jugendvertretung Darmstadt hat sich neu konstituiert

Bei ihrer jüngsten Vollversammlung hat sich die Evangelische Jugendvertretung Darmstadt (EJVD) neu konstituiert. Die 24 Delegierten aus den Kirchengemeinden des Evangelischen Dekanats Darmstadt-Stadt und aus evangelischen Verbänden wie Christlicher Verein Junger Menschen (CVJM) oder Evangelisches Jugendwerk (EJW) wählten Isabel Schrickel zur neuen Vorsitzenden. Zur Stellvertreterin wurde Jennifer Menger gewählt. Dem neu gewählten Vorstand gehören außerdem an: Philipp Hack und Philipp Wagner für den Gemeindebezirk Darmstadt-Nord, Simon Sterzik für das Evangelische Jugendwerk (EJW), Markus Reinheimer und Ben Elsässer für den Bereich Innenstadt, Ann-Cathrin Hartmann und Dana Reitmeier für Bessungen, Johanna Schwed für Eberstadt, Zouheir Moudir für das Jugendhaus *huette sowie qua Amt Stadtjugendpfarrer Eckhart Friedrich und Stadtjugendreferentin Eltje Reiners. Der Vorstand wurde einstimmig gewählt. Damit sind im Vorstand Vertreter aus allen Regionen des Dekanats vertreten. Die Amtszeit dauert zwei Jahre.